Make your own free website on Tripod.com

Shopping made simple

 

Hier geht es zur Homepage

Seaucarnea

Elefantenfuß

Informatives Standort Gießen Düngen Vermehren Tipps und Hinweise

 

nach obenInformatives über diese Zimmerpflanze
anspruchslos

Auch der zweite Name für dieses aus Mexiko stammende Agavengewächs, "Flaschenbaum", kennzeichnet den Habitus der Beaucarnea, die außerdem als Nolina recurvata bekannt ist. Auffällig sind der an der Basis keulenförmig verdickte Stamm und die schmalen, zu einem Schopf zusammengefaßten Blätter. B. recurvata ist heute öfter im Blumenhandel zu finden, wobei es sich bei älteren Exemplaren mit bereits deutlich verdicktem Fuß meist um Importware handeln dürfte.

zimmerpflanzen_pflanzen_elefantenfuss_beaucarnea_recurvata

 

nach obenDer beste Standort für diese Zimmerpflanze

hell und sonnig, im Sommer am besten draußen; im Winter hell, aber kühl bei etwa 10-15°C.

 

nach obenDas richtige Gießen dieser Zimmerpflanze
im Sommer mäßig feucht halten, im Winter gerade vor Austrocknung bewahren.

 

nach obenDas richtige Düngen dieser Zimmerpflanze
von Frühjahr bis Herbst wöchentlich, weniger schadet nicht.

 

nach obenRichtig Vermehren
durch Stecklinge von Seitentrieben; Anzucht bei hoher Bodenwärme und mit Verdunstungsschutz, am besten im Vermehrungsbeet.

 

nach obenTipps, Tricks und Hinweise
der Elefantenfuß wächst mit der Zeit zu einem stattlichen "Baum" heran und gehört daher geleigentlich in die Gruppe der Kübelpflanzen.

Für Hydrokultur geeignet

www.goto.com Search the Web.
Type it and go!
  
 
AltaVista Find this:   
   
WebCounter by GOWEB