Make your own free website on Tripod.com

Shopping made simple

 

Hier geht es zur Homepage

Kalanchoe

Informatives Standort Gießen Düngen Vermehren Tipps und Hinweise

 

nach obenInformatives über diese Zimmerpflanze
anspruchslos

Die sogenannten "Brutblätter", K. daigremontiana mit spitz zulaufenden und K. tubiflora mit röhrenförmigen, bisweilen dunkel gefleckten Blättern, bildeten früher als Bryophyllum eine eigenständige Gattung. Das Eigentümliche dieser Sukkulenten aus der Familie der Dickblattgewächse sind die an den Blatträndern in großer Zahl erscheinenden, bewurzelten Miniaturpflänzchen. Sie fallen nach einiger Zeit ab und wachsen am Fuß der Mutterpflanze weiter. Beide Brutblätter können nahezu Meterhöhe erreichen. Kaum niedriger bleibt die Filzige Kalanchoe oder das Katzenohr, K. tomentosa, deren dickfleischige Blätter mit silbrigem Filz überzogen und zur Spitze hin am Rand rotbraun gezeichnet sind.

zimmerpflanzen_pflanzen_kalanchoee_kalanchoee_daigremontiana

 

nach obenDer beste Standort für diese Zimmerpflanze

ganzjährig sonnig, im Winter bei 10-12° C;. trockene Luft wird vertragen.

 

nach obenDas richtige Gießen dieser Zimmerpflanze
im Sommer gleichmäßig feucht ohne Vernässung; am kühlen Winterplatz sehr sparsam gießen, fast trocken halten.

 

nach obenDas richtige Düngen dieser Zimmerpflanze
nur den Sommer über alle drei Wochen mit Kakteendünger.

 

nach obenRichtig Vermehren
durch Samen (Lichtkeimer), Brutpflänzchen oder Kopfstecklinge; K. tomentosa auch durch Blattstecklinge.

 

nach obenTipps, Tricks und Hinweise
Umtopfen kann man jährlich von Frühjahr bis Sommer.

Für Hydrokultur geeignet

www.goto.com Search the Web.
Type it and go!
  
 
AltaVista Find this:   
   
WebCounter by GOWEB