Make your own free website on Tripod.com

Shopping made simple

 

Hier geht es zur Homepage

Calathea

Korbmarante

Informatives Standort Gießen Düngen Vermehren Tipps und Hinweise

 

nach obenInformatives über diese Zimmerpflanze
anspruchsvoll

Unter den Marantengewächsen, zu denen auch bekannte Topfpflanzen wie Maranta, Ctenanthe und Stromanthe gehören, ist Calathea die artenreichste. Dennoch ist auch bei diesem Bewohner feuchtwarmer Regenwälder des tropischen Amerika die Pflege nicht ganz einfach. Am ehesten kommt für das Fensterbrett wohl noch C. makoyana in Frage. Andere, gelegentlich erhältliche, aber empfindlichere Arten sind C. crocata, die unter günstigen Bedingungen als einzige auch in Kultur gelborange Blüten entwickelt, C. lancifolia und C. zebrina.

zimmerpflanzen_pflanzen_korbmarante_calathea_makoyana.

 

nach obenDer beste Standort für diese Zimmerpflanze

halbschattig bis schattig; im Winter bei Zimmertemperatur, auch die Bodenwärme sollte mindestens 18° C betragen.

 

nach obenDas richtige Gießen dieser Zimmerpflanze
nur mit enthärtetem, temperiertem Wasser gleichmäßig feucht halten; Ballentrockenheit wie -nässe sind gleichermaßen schädlich; häufig übersprühen.

 

nach obenDas richtige Düngen dieser Zimmerpflanze
in der Vegetationszeit alle zwei Wochen mit einem kalkarmen Dünger.

 

nach obenRichtig Vermehren
durch Teilung wüchsiger Pflanzen beim Umtopfen in durchlässige, humose Erde im Frühjahr.

 

nach obenTipps, Tricks und Hinweise
auch die Korbmarante gehört zu den Pflanzen, die man sich in einem botanischen Garten anschauen sollte. Im Tropenhaus findet man dort zuweilen eine Reihe außerordentlich attraktiver Arten mit den unterschiedlichsten Blattformen, -zeichnungen und -färbungen.

Für Hydrokultur sehr gut geeignet

www.goto.com Search the Web.
Type it and go!
  
 
AltaVista Find this:   
   
WebCounter by GOWEB