Make your own free website on Tripod.com

Shopping made simple

 

Hier geht es zur Homepage

Acslypha

Nesselschön

Informatives Standort Gießen Düngen Vermehren Tipps und Hinweise

 

nach obenInformatives über diese Zimmerpflanze
anspruchsvoll

Die etwa 450 krautig oder als Gehölz wachsenden Arten dieser Gattung aus der Familie der Wolfsmilchgewächse sind in den tropischen Gebieten der Erde beheimatet. Als Blattschmuckpflanzen haben vor allem die A.-Wilkesiana-Hybriden mit einer Reihe auffallender Sorten Bedeutung. Deren Blätter erscheinen in Rot, Kupferfarben, Bronzegrün oder Orange, teilweise in Mischtönungen oder gesprenkelt, häufig gekraust. Neben der bekannten Sorte `Musaica', die zu den attraktivsten gezählt wird, wären noch `Marginata', `Miltoniana' und `Obovata' zu nennen. Die Pflege dieser Exoten ist nicht ganz einfach und gelingt am besten im geschlossenen

zimmerpflanzen_pflanzen_nesselschoen_acalypha_wilkesiana

 

nach obenDer beste Standort für diese Zimmerpflanze

hell, aber nicht sonnig; auch im Winter bei Temperaturen nicht unter 16° C. Wenn kein Blumenfenster zur Verfügung steht und ein anderer Standort gewählt werden muß, ist einige Aufmerksamkeit erforderlich, wobei wie bei vielen Tropengewächsen die mangelnde Luftfeuchtigkeit das größte Problem darstellt.

 

nach obenDas richtige Gießen dieser Zimmerpflanze
gleichmäßige, milde Feuchtigkeit ohne Vernässung; häufiges Übersprühen mit zimmerwarmem Wasser, auch im Winter, ist unbedingt erforderlich.

 

nach obenDas richtige Düngen dieser Zimmerpflanze
von Frühjahr bis Herbst wöchentlich, im Winter nur alle vier Wochen.

 

nach obenRichtig Vermehren
durch Kopfstecklinge im Frühjahr und Sommer bei mindestens 22° C Bodentemperatur und hoher Luftfeuchte, am besten im Vermehrungsbeet.

 

nach obenTipps, Tricks und Hinweise
da die Pflanzen stark wuchern und im Lauf des Jahres an Schönheit einbüßen, werden sie von manchem Zimmergärtner in jedem Frühjahr neu angezogen.

Für Hydrokultur geeignet

www.goto.com Search the Web.
Type it and go!
  
 
AltaVista Find this:   
   
WebCounter by GOWEB